Über uns

Unternehmensgruppe

Referenzen

Netzwerkpartner lohn-ag.de

Pressemeldungen

Kontakt

Pressebilder

Philosophie

Pressemeldungen

  Zurück

 

 

26. September 2017
PRESSEMITTEILUNG

Best Western Premier Parkhotel Bad Mergentheim 
Ralf Dördelmann ist neuer Direktor in Bad Mergentheim

Das Best Western Premier Parkhotel Bad Mergentheim hat einen neuen Direktor: Ralf Dördelmann führt seit Anfang August das 116-Zimmer-Hotel in der Kur- und Urlaubsstadt im Lieblichen Taubertal. Er kehrt nach rund zehn Jahren in das Parkhotel zurück, in dem er bereits von 2001 bis 2007 tätig war.

 
  Pressemitteilung Ralf Dördelmann ist neuer Direktor in Bad Mergentheim

 

Bad Mergentheim, 26. September 2017. Bad Mergentheim, 26. September 2017. Das Best Western Premier Parkhotel Bad Mergentheim steht unter neuer Leitung: Ralf Dördelmann ist seit 1. August neuer Direktor und kehrt nach knapp zehn Jahren wieder zurück nach Bad Mergentheim. Bereits von 2001 bis 2007 war Dördelmann im Parkhotel Bad Mergentheim zuletzt als Stellvertretender Direktor tätig, das damals noch von der Maritim Hotelgesellschaft betrieben wurde. Vor seiner Rückkehr nach Bad Mergentheim war der gebürtige Eschweger zuletzt Stellvertretender Direktor im Maritim Hotel Bad Wildungen. Der heute 50-Jährige startete seine berufliche Karriere mit einem Studium der Volkswirtschaft in Marburg an der Lahn. Anschließend zog es Dördelmann in die Gastrobranche. Nach seinem Studium von 1993 bis 1997 und verschiedener Geschäftsführertätigkeiten in der Marburger Gastronomie absolvierte er erfolgreich das Betriebswirtschaftsstudium an der Hotel- und Touristikfachschule in Marburg. Somit war der Weg im Jahr 2001 in die Hotellerie geebnet. Im damaligen Maritim Parkhotel Bad Mergentheim war er zunächst Direktionsassistent, von 2003 an Stellvertretender Direktor. „Wir freuen uns, dass wir Ralf Dördelmann für unser Haus in Bad Mergentheim zurückgewinnen konnten. Er kennt das Hotel sehr gut und hat bereits damals erfolgreich Akzente gesetzt. Wir sind überzeugt, dass er den Erfolgskurs des Hauses fortführt“, erklärt Roman Schmitt, Geschäftsführer der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft in Eschborn, die das Hotel als Pächter betreibt. Die B.W. Hotel Betriebsgesellschaft gehört zum Unternehmensverbund der DEHAG Hotel Service AG, die im Eigentum der Best Western Hoteliers ist, und zu der neben der B.W. Hotel Betriebsgesellschaft auch die Tochtergesellschaften Best Western Hotels Central Europe GmbH, progros Einkaufsgesellschaft mbH sowie unitels Consulting GmbH gehören.

Das Best Western Premier Parkhotel in der Kur- und Urlaubsstadt Bad Mergentheim liegt an der Romantischen Straße im Herzen des Wein- und Wanderparadieses Liebliches Taubertal. Der Kurpark Bad Mergentheims zählt zu einer der schönsten Kuranlagen Deutschlands. Neben 116 komfortabel eingerichteten Zimmern und Suiten sowie einem hauseigenem Restaurant bietet das Vier-Sterne-Superior-Haus eine Sauna- und Badelandschaft mit Hallenschwimmbad, Sauna und Liegewiese im Park, die Physiotherapie am Kurpark sowie die Beautyfarm Laguna Verde.

Pressekontakt im Hotel:

Best Western Premier Parkhotel Bad Mergentheim
Ralf Dördelmann, Direktor
Lothar-Daiker-Straße 6, 97980 Bad Mergentheim
Telefon (07931) 5390, Fax (07931) 539100
E-Mail: info@parkhotel-mergentheim.bestwestern.de
r.doerdelmann@parkhotel-mergentheim.bestwestern.de
Internet: www.parkhotel-mergentheim.de

Das folgende Pressebild steht für Sie zum Download zur Verfügung:

Bildunterschrift: Ralf Dördelmann ist neuer Direktor im Best Western Premier Parkhotel Bad Mergentheim. Er kehrt nach rund zehn Jahren in das Parkhotel zurück, in dem er bereits von 2001 bis 2007 tätig war.

 

Weiteres Bildmaterial steht zum Download bereit unter:
www.bestwestern.de/Bildmaterial

 

Über Best Western Hotels & Resorts:

Best Western Hotels & Resorts ist eine qualitätsorientierte, internationale Hotelkette mit rund 4.000 Hotels in mehr als 90 Ländern. Alle Best Western Hotels weltweit sind unternehmerisch unabhängig und individuell geführt. Die Best Western Hotels Central Europe GmbH betreut insgesamt mehr als 230 Hotels in den zehn Ländern Deutschland, Kroatien, Liechtenstein, Luxemburg, Österreich, Slowakei, Slowenien, Schweiz, Tschechien und Ungarn unter einem gemeinsamen Unternehmensdach. Neben dem deutschen Hauptsitz in Eschborn gibt es ein regionales Länderbüro in Wien, Österreich. Alle Tagungs-, Stadt- und Ferienhotels der Marke garantieren weltweit einheitliche Qualitätsstandards und behalten gleichzeitig ihren individuellen Stil und ihre unternehmerische Eigenständigkeit. Best Western Hotels & Resorts präsentiert insgesamt sieben Einzelmarken: Best Western, Best Western Plus, Best Western Premier, Executive Residency, Vib, Glo sowie den Softbrand BW Premier Collection.

Als Dienstleistungspartner von Hotels verfolgt Best Western das Ziel, den wirtschaftlichen Erfolg und die Wettbewerbsfähigkeit der Partnerhotels zu steigern. Über den Markenanschluss profitieren die einzelnen Hotels von den umfassenden Marketing- und Verkaufsaktivitäten für alle relevanten Marktsegmente und Zielgruppen. Neben zielgruppenspezifischen Katalogen in Millionenauflage stellt Best Western für alle Marktsegmente modernste Vertriebs- und Kommunikationswege bereit. Alle Hotels sind über elektronische Distributionssysteme in den weltweiten Reservierungssystemen sowie im Internet optimal präsentiert und buchbar. Zudem verfügt Best Western über eigene Reservierungszentralen. Das Loyalitätsprogramm für Vielreisende heißt Best Western Rewards mit weltweit mehr als 30 Millionen Mitgliedern. Weitere Informationen: www.bestwestern.de und www.bestwestern.com

 

Weitere Informationen und Pressekontakt:
Best Western Hotels Central Europe GmbH
Deutschland | Kroatien | Liechtenstein | Luxemburg | Österreich | Slowakei | Slowenien | Schweiz | Tschechien | Ungarn

Anke Cimbal, Direktorin Unternehmenskommunikation
Tel. +49 (61 96) 47 24 -300, Fax +49 (61 96) 47 24 129
E-Mail: presse@bestwestern.de
Internet: www.bestwestern.de/presse

 

unitels consulting GmbH

Frankfurter Str. 10-14

65760 Eschborn

Telefon: +49 (06196) 4724700

Fax:        +49 (06196) 4724799

E-Mail:   kontakt@unitels.de